Web Analytics Unternehmen Coremetrics präsentiert PowerPack

twitterlinkedin

Das komplette Software- und Servicepaket „PowerPack“ bietet die marktführende Webanalyse-Lösung von Coremetrics zum Sonderpreis

Coremetrics Web controlling

Coremetrics bietet für kurze Zeit das PowerPack an, eine effiziente Webanalyse-Komplettlösung, die alle nötigen Produkte und Dienstleistungen für eine monatliche Pauschale von unter 475,- € enthält. Das PowerPack richtet sich an Großunternehmen genau so wie an kleine und mittelständische Firmen. Es hilft Marketingentscheidern, den Nutzen der verschiedenen Online-Kanäle zu beurteilen und dabei nicht nur ihre Budgets effektiver einzusetzen, sondern auch die Gewinne zu steigern.

Folgende Vorteile bietet das PowerPack:
– Ein vollausgestattetes Webanalysepaket – mit unmittelbar einsatzbereiten Berichtsvorlagen, die Unternehmer schnell und aktuell auf dem Laufenden halten
– Eine Möglichkeit zur einfachen und schnellen Analyse sowie das Erstellen individuell anpassbarer Berichte
– Leistungsstarke Segmentierungsmöglichkeiten
– Lifetime Individual Visitor Experience (LIVE)-Profile

Darüber hinaus bietet Coremetrics einen unbegrenzten Support, der Unternehmen eine ergänzende professionelle Hilfestellung zusammen mit Best Practice-Beispielen für die Dateninterpretation zur Verfügung stellt.

Zusätzlich zur Flatrate von unter 475,- € fallen keine weiteren Kosten an. Was alles im Preis enthalten ist, finden Sie hier: Coremetrics günstig

“Coremetrics bietet Unternehmen einen einmaligen Mehrwert: Sie erhalten Zugang zu mess- und verwertbaren Daten”, sagt Richard Sheppard, Vice President und General Manager für Europa, den Nahen Osten und Afrika (EMEA) von Coremetrics. „Viele Unternehmen denken, dass sie sich eine qualitativ hochwertige Webanalyselösung nicht leisten können oder ihnen die notwendigen Ressourcen zur Implementierung und Nutzung fehlen. Doch unsere Lösungen sind von Grund auf so konzipiert, dass sie Unternehmen jeder Größenordnung ermöglichen, eine direkte Maximierung der Marketingeffizienz zur Steigerung des Gewinns vorzunehmen”.

Also, für mich klingt das nach Ausverkauf oder Kundengewinn durch Rabatte, Rabatte, Rabatte. Jetzt noch mal einsteigen, jetzt noch mal dabei sein…

twitterlinkedin

4 Antworten auf „Web Analytics Unternehmen Coremetrics präsentiert PowerPack“

  1. Moin, Moin!
    Sinkende Umsätze und Gewinne zwingen US-Amerikanische Unternehmen zu solchen Aktivitäten. Mitnehmen was noch mitzunehmen ist. Als im Dezember z.B. die Aktie von Omniture noch als „Strong Buy“ bewertet wurde und der Kurs von 24.20USD im Oktober 07 auf heute 12.65USD gravitationslos an Boden verliert, kann man Kunden der US-Amerikanischen Unternehmen nur empfehlen: Sucht euch Europäische Alternativen. Ziemlich schnell werden Headcounts geopfert. Leider Headcounts in der Operations, also Support und Services, denn Sales muss weitergehen. Inwieweit die Investoren von Coremetrics Druck auf die Planzahl Umsatz machen, kann man an zwei Fingern abzählen. Ich denke wir werden im 4.Quartal 2008 und in der ersten Jahreshälfte 09 noch einige Überraschungen und einen „New Mash Up“ erleben. Als neulich der Country Manager von nedstat den Hut nahm (Gründe sind mir nicht bekannt) und Mitarbeiter das Boot verlassen, deutet dies darauf hin, dass die ersten Brandungswellen einer „WA-Commodity Flut“ auch auf Europa einbrechen wird.
    Quo Vadis WA?

    Ich bleib mal dran und nehme mir als nächstes die restlichen US Jungs vor, schau dann mal in Deutschland nach den Heros.

    Cheers, razzorsharp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.