Web Analytics Status in Russland – 2013

twitterlinkedin

Nachdem die erste Ausgabe der weltweit ersten Web Analytics Studie für Russland im Markt sehr gut aufgenommen wurde, habe ich in 2013 eine weitere Studie durchgeführt und die Ergebnisse mit denen von 2012 verglichen

Generell ist zu erkennen, dass Marktanteile von freien Tools auch in Russland sinken und auch das Vertrauen in solche Anbieter schrumpft. Manche kostenpflichtige Anbieter konnten Boden gut machen und haben ihr Geschäft ausgebaut. Darüber hinaus ist das Thema Analytics stärker auf C-Level Ebene angekommen und es gibt in Unternehmen immer mehr externe Quellen (Agenturen, Berater), die hier unterstützend assistieren.

Web Analytics Russia 2013 - Usage (1)

Weitere Details hier als Schaubilder. Die gesamte Studie gibt es hier: Web Analytics Studie Russland 2013. Einen Überblick über den eCommerce Markt in Russland gibt es hier: Morgan Stanley – eCommerce in Russia 2013

Web Analytics in Russland - Importance (2)

Web Analytics in Russia - Tool Usage 2013 (3)

Web Analytics in Russland - Satisfaction with Tool 2013 (4)

Eine ausführliche Studie zum Analytics Markt in Polen finden Sie ebenfalls hier im Blog: Web Analytics Polen 2013

twitterlinkedin

2 Antworten auf „Web Analytics Status in Russland – 2013“

  1. The web analytics service also manages the process of assigning a cookie to the user, which can uniquely identify them during their visit and in subsequent visits. Cookie acceptance rates vary significantly between web sites and may affect the quality of data collected and reported.
    online marketing proposal

  2. The web analytics service also manages the process of assigning a cookie to the user, which can uniquely identify them during their visit and in subsequent visits. Cookie acceptance rates vary significantly between web sites and may affect the quality of data collected and reported.
    online marketing proposal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.