Web Analytics Europa 2010 & 2011 – in eigener Sache

twitterlinkedin

Web Analytics Europa freut sich rückblickend über ein erfolgreiches Blog-Jahr – 2010 kamen deutlich mehr Besucher

2010 war ein gutes Web Analytics Europa-Jahr.

Neben so manchen Neuerungen wie Gastautoren, ZAHL des Monats, neuen MONTAGS-Interview-Fragebögen und deutlich mehr Fachartikeln, konnte auch die Anzahl der Leser gesteigert werden.

Web Analytics Steigerungszahlen - Grafik

Web Analytics Europa wächst und gedeiht

Gerne würde ich die stillen Tage „zwischen den Jahren“ nutzen, um neues Feedback von Ihnen zu erhalten. Welche Neuerungen sollen ausgebaut werden, welche Themen noch stärker beachtet?

Neuerungen ausbauen?
Gastautoren
ZAHL des Monats
MONTAGS-Interviews
Web Analytics Fachartikel

Themen ausbauen?
– Eventkalender
– Online-Marketing allgemein
– Interviews und Statements
– Agentur-Vorstellungen
– …

Danke für Kommentare, Anregungen und Feedback. Als Gastautor können Sie sich hier bewerben (bitte senden Sie Thema, Summary und Vita).

Guten Rutsch.

twitterlinkedin

Eine Antwort auf „Web Analytics Europa 2010 & 2011 – in eigener Sache“

  1. Hallo Herr Haberich,
    ein frohes, neues und mein Feedback.

    An Ihrem Blog gefällt mir besonders, dass Sie über den Web Analytics Markt informieren, d.h. wo gab es Kooperationen, wo tut sich was. Ich finde bei Ihnen für einen Marktüberblick am meisten Infos, das gerne beibehalten. Montags-Interviews lese ich auch gern und auch Fachartikel. Gut gefällt mir auch die Jahresprognose und der Weihnachtswunschzettel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.