Die Web Analytics Association lädt ein – ein Nachmittag unter Experten

twitterlinkedin

Nach dem erfolgreichen Start in Düsseldorf wird die Informations-, Diskussions- und Networking-Veranstaltungsreihe Web Analytics Association Late Afternoon (WAALA) in Frankfurt fortgesetzt

Am 11. August erörtern Online-Professionals hier aktuelle Themen und Trends im Bereich Online-Marketing und Webseiten-Analyse. Um den intensiven Charakter zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl auf 15 begrenzt. Interessierte können sich noch kostenlos Restplätze sichern.

WAALA - Web Analytics ist Programm

Am 18. Juni fand die Premiere des WAALA in Düsseldorf mit hochkarätigen Teilnehmern und Referenten statt. „Der erste Event in der Reihe der Web Analytics Association Late Afternoons hat Lust auf mehr gemacht. Der Austausch mit nationalen und internationalen Experten war auf hohem Niveau und die Diskussionen über Web Analytics offen und spannend“, resümiert Oliver Schiffers, Head of Strategic & Analytics bei Sapient. „Ich freue mich auf die nächsten Afternoons in dieser Initiative von Ralf Haberich, dem ehrenamtlichen Country Manager der WAA, sowie den kontinuierlichen Austausch mit anderen Anwendern und Kollegen.“

Auch Peter Pletsch, verantwortlich für die Analyse bei der Allesklar.com AG, zeigt sich sichtlich zufrieden: „Die WAALAs bieten geballtes Web Analyse Insider-Wissen und Networking. Und das Beste daran: Das Ganze findet kompakt nach Feierabend in der unmittelbaren Region statt.“

Für den Event in Frankfurt konnte mit Frank Reese von Ideal Observer ein weiterer exklusiver Referent gewonnen werden. Er wird unter anderem seinen Mobile Analytics Report vorstellen. „Wir wollten mit dem WAALA ungezwungene und intensive Treffen in Deutschland, Österreich und der Schweiz etablieren. Dabei kommt es uns vor allem auf die richtige Mischung zwischen Vorträgen, Diskussionen und Networking an“, so Ralf Haberich, General Manager bei Nedstat und Initiator des WAALA. „An den unterschiedlichen Locations werden jeweils in einer zweistündigen Agenda aktuelle Themen, Bücher, Blog-Einträge diskutiert und natürlich auch Fallstudien von Anwendern präsentiert.

Eingeladen sind alle WAA-Mitglieder im deutschsprachigen Raum, aber natürlich und vor allem auch Web Analytics Interessierte außerhalb des Verbands.“ Im Herbst sind noch weitere Web Analytics-Nachmittage in Österreich und der Schweiz geplant.

Die Termine des Web Analytics Association Late Afternoon (WAALA):

11. August 2009: Frankfurt am Main
20. Oktober 2009: Wien
3. November 2009: Zürich

Beginn ist jeweils um 17:30 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist pro Veranstaltung auf 15 begrenzt.

Anmeldungen und weitere Informationen erhalten Sie von mir direkt: r.haberich (at) nedstat (punkt) de. Ich freue mich auf Ihr Kommen.

twitterlinkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.