WAALA auch in 2010 eine gute Veranstaltung

Nach der erfolgreichen WAALA-Reihe in 2009 gab es nun den ersten Termin im aktuellen Jahr – München war der Platz des WAALA Networking Abends

namics, bereits Host für den Züricher Event im letzten Jahr, hatte sich freundlicherweise bereit erklärt, Meetingräume und Catering zu übernehmen. Damit aber nicht genug. Frederika Bussmann, Senior Consultant bei namics, konnte in einem spannenden und detaillierten Vortrag über die Online-Buchungsstrecke von bahn.de und den damit einhergehenden Relaunch berichten.
In klaren Beispielen zeigte sie auf, welche Verbesserung bahn.de dadurch erzielte.

WAALA in München - Web Analytics Vorträge

Davor gab Thomas Schmidt von SwissLife tiefe Einblicke in die Web Analyse seines Arbeitgebers, die er größtenteils komplett selbständig verantwortet. Dieser viel diskutierte Vortrag zeigte Herausforderungen (aktuelles Tool nicht vollständig zufriedenstellend, jedoch vom HQ gewählt) und Erfolge (Steigerungszahlen in gezielt eingesetzten Kampagnen) auf.

Schön war, dass meine kurze Einführung zur WAA für wenige komplettes Neuland darstellte, was zeigt, dass sich die Organisation in Deutschland langsam etabliert.

Der Abend klang in einer nahegelegenen Bar aus. Die Abendstunden haben sich erneut gelohnt und das Networking kam ebenfalls nicht zu kurz, auch wenn die No-Show-Quote wie immer entsprechend ausfiel und wir mit einem Parallel-Event (Twittwoch) im Wettbewerb standen.

Gerne wieder: Fortsetzung ist in München auf jeden Fall geplant. Einen herzlichen Dank an Thomas Schmidt für die Organisation und die Inhalte sowie an namics als Gastgeber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.