Tomorrow Focus nimmt Web Analytics ernst

twitterlinkedin

Tomorrow Focus beruft neuen Gesamtleiter für Marktforschung und Webanalytics

Die Tomorrow Focus Portal GmbH beruft Jürgen Schlott zum Director Research and Analytics. Der 37-Jährige übernimmt ab 1. Juni 2009 neben seinen bisherigen Aufgaben die Gesamtverantwortung für Redaktions- und Sales-Marktforschung sowie Webanalytics und Suchmaschinen-Optimierung.

Jürgen Schlott Neuer Web Analytics Verantwortlicher bei Tomorrow Focus

Der Marktforscher ist bereits seit 2005 für Tomorrow Focus tätig und zeichnet für den Aufbau der Bereiche Marktforschung, Webstatistik, SEO und SEM verantwortlich. Das neue Aufgabengebiet von Schlott umfasst auch den Zuständigkeitsbereich von Andrea Eckes, bisher Director Research & Analytics, die das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt, um bei einer Beratungs- und Forschungsagentur einzusteigen. Jürgen Schlott ist Mitglied im Online-Ausschuss der IVW und übernimmt künftig auch die Arbeit von Tomorrow Focus in den Gremien der AGOF.

Herzlichen Glückwunsch zu diesem Karriere-Schritt. Gut zu sehen, dass immer mehr Unternehmen eigene Abteilungen zum Thema Web Analytics aufbauen.

twitterlinkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.