Whitepaper zu Online Videos von Eric T. Peterson und Nedstat

twitterlinkedin

Eric T. Peterson über Ziele, Definitionen und relevante KPIs

White Paper Web Analytics

Nedstat gibt die Veröffentlichung des Whitepapers „Messung von Multimedia Content in einer Web 2.0 Umgebung“ bekannt. Die Studie wurde von Eric T. Peterson, CEO von Web Analytics Demystified Inc. in Zusammenarbeit mit Michiel Berger, Chief Innovations bei Nedstat verfasst.

Das Whitepaper stellt das zukünftig empfohlene Messmodell für Multimedia Content vor, welches die Autoren anhand verschiedener Fallstudien zum Thema „Online Video Einsatz“ erarbeitet haben. Neue Definitionen und Key Performance Indikatoren liefern damit erstmals eine Grundlage für Unternehmen, die die Effizienz ihrer Investitionen in video-basierten Content systematisch kontrollieren wollen.

„Die primären kommerziellen Ziele für Multimedia Content im Internet sind die Erzielung von Werbeeinnahmen, die Unterstützung von viralem Marketing und die Verstärkung des Besucherengagements“, so Peterson. „Marketingverantwortliche brauchen Standards und Best Practices, um den Erfolg dieser Ziele messen und bewerten zu können. Mit Stream Sense? ist Nedstat klarer „Frontrunner“ in Video Analytics und damit der ideale Partner als Co-Autor für diese Studie.“

Michiel Berger: „Die Popularität von Online Video ist explosiv. Damit steigt auch die Bereitschaft von Organisationen, ihre Marketing Budgets in diesen neuen Kanal zu verschieben, kontinuierlich und in schnellem Tempo. Mit Stream Sense“ bieten wir ein breites Spektrum an Metriken zur Video Nutzung wie etwa Klickverhalten während Werbebotschaften. Eric´s Arbeit stellt Marketingverantwortlichen ein hervorragendes Auswertungssystem zur Verfügung, um diese effektiv zur Erfolgsmessung einzusetzen.“

Das Whitepaper „Messung von Multimedia Content in einer Web 2.0 Umgebung“ steht ab sofort zum kostenlosen Download auf der Nedstat-Website und im Sitestat Blog zur Verfügung.

Über Web Analytics Demystified und Eric T. Peterson
Web Analytics Demystified wurde 2007 von dem international bekannten Autor und vormaligen JupiterResearch Analysten Eric T. Peterson gegründet. Peterson bietet Unternehmen objektive, strategische Beratung, um das Potential ihrer Investitionen in Web Analytics optimal auszuschöpfen. Er stellt eine systematische Verbindung zwischen Analyse-Kriterien und Business Strategie her. Web Analytics Demystified hat weltweit hunderte von Unternehmen betreut, darunter die bedeutendsten Handelsunternehmen, Finanzinstitute und Medienorganisationen.

Nedstat Web AnalyticsÜber Nedstat
Die Produkte und Services von Nedstat ermöglichen Websitebetreibern, die Effektivität und Profitabilität ihrer Online-Kommunikation und ihres eBusiness zu steigern. Nedstat macht Website Analytics leicht verständlich und jederzeit zugänglich für User aller Niveaus und Disziplinen. Die Produkte sind einfach zu bedienen, die Reports übersichtlich und schnell abrufbar, Support und Services sind persönlich und von hoher Qualität. Das Unternehmen zählt 180 Mitarbeiter in den Niederlanden, Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Spanien.

Zu den Kunden gehören renommierte und weltweit operierende Unternehmen wie ASICS Europe, Danone, Ernst & Young, ING-DiBa, KarstadtQuelle, Panasonic und Renault, ebenso wie eine Vielzahl an Instituten der öffentlichen Hand sowie Non-Profit-Organisationen.

Nedstat ist durch Europas führende und unabhängige Institute der Web Analytics Industrie akkreditiert. Dadurch ist sichergestellt, dass die Metriken der Kunden den führenden Industriestandards entsprechen.

Für weitere Informationen zu Eric T. Peterson und Web Analytics Demystified, besuchen Sie die Website www.webanalyticsdemystified.com. Oder schreiben Sie eine eMail an eric.peterson@webanalyticsdemystified.com.

twitterlinkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.