Produktvideos werden stark genutzt

twitterlinkedin

Videos als Produktpräsentation erfreuen sich immer höherer Beliebtheit bei Online-Händlern – Streaming ist weiter auf Erfolgskurs

ibusiness.de berichtete von einer Studie, laut der über ein Drittel aller deutschen Online-Shops bereits Videos einsetzen und weitere 39% planen, Videos in Kürze zu integrieren.

Mit Produktvideos lassen sich Artikel in Online-Shops anschaulicher beschreiben und auf diese Weise sowohl Konversionsraten steigern als auch Retourenquoten senken. Kein Wunder also, dass Shopbetreiber laut einer Umfrage von iBi Research zunehmend auf die Trumpfkarte Video setzen.

Immer mehr Online-Händler investieren in Video-Shopping-Anwendungen
Das veranschaulicht stellvertretend eine Umfrage vom Augsburger Marktforschungsinstitut iBi Research für die aktuelle Ausgabe vom E-Commerce Leitfaden. Demnach setzen bereits 34 Prozent der befragten Online-Händler in ihrem Shop auf Produktvideos, um Artikel anschaulicher zu erklären als über bloße Textbeschreibungen oder statische Produktfotos.

produktvideo shop

Der Umfrage zufolge planen weitere 39 Prozent der deutschen Shopbetreiber, künftig Produktvideos in ihrem Online-Shop einzusetzen.

An der iBi-Umfrage haben 148 deutsche Online-Händler teilgenommen. Befragt wurden Leser des E-Commerce-Newsletters und Besucher der Online-Plattform ECommerce-Leitfaden.de.

Analysieren Sie schon das Benutzerverhalten in Videos? Wissen Sie, welchen Anteil am Erfolg ein geschautes Video hat?

twitterlinkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.