Objective Software verkündet Verfügbarkeit von JReport 8.1

twitterlinkedin

JReport 8.1 von Jinfonet – die neueste Version des führenden, zu 100% auf Java basierenden WebReporting Tools enthält viele Verbesserungen hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit, der Ad Hoc Reporting- und Analyse-Fähigkeiten, sowie der Effizienz.

Der JReport Live Server stellt den Nutzern dabei die Möglichkeiten des Web 2.0 zur Verfügung, und gibt Ihnen die Kontrolle über Design, Layout und Verteilung ihrer Reports.

Ein Ausschnitt aus den Highlights von JReport 8.1:
– Im JReport Designer können Ressourcen besser durchsucht werden. Dies erhöht die Effizienz bei der Entwicklung und Verwaltung von Reports.
– Neue anspruchsvolle Report-Komponenten, wie z.B. rotierte Objekte, Diagramme auf Basis von Top N Werten und Gruppierungen auf Basis von benutzerdefinierten Bereichen.
– Ad Hoc-Reporting und Analyse des JReport Live Servers wird um Berichtsfenster, Beschriftungen, Warnungen, Fehlermeldungen und Auswahlboxen erweitert, welche in verschiedenen Sprachen dargestellt werden können.
– Der JReport Enterprise Server kann nun die SSL Verschlüsselung im Standalone Modus verwenden. Damit sind die Daten in der URL Anfrage an den Server verschlüsselt und es erscheinen keine Warnungen mehr wenn die Formulardaten von einer sicheren Webseite an den JREntServer geschickt werden.
– Die Berichterstellung für einen durchschnittlichen Bericht wurde um 30% beschleunigt, die Speicherbelastung dabei um 25% gesenkt.

Über Jinfonet Software
Die in Rockville, Maryland ansässige Jinfonet Software ist Marktführer für WebReporting-Entwicklungen für Unternehmensanwendungen. JReport, das wichtigste Produkt der Firma, ist eine 100%ige Java-basierende Reporting-Lösung, die eine Report-Entwicklungsumgebung enthält und nahtlos in jede Java-Anwendung integriert werden kann, den Java EE Standards entspricht und ausführbare Reports über das Web liefert. Die Hauptmerkmale sind u.a. umfangreiche Anwendungsschnittstellen (APIs) zur Integration beliebiger Report-Funktionalität in eine Anwendung, die Fähigkeit, auf beliebige Unternehmensdaten zugreifen zu können, integrierte Sicherheit mit Single-Sign-On Möglichkeit und die Skalierbarkeit über mehrere CPUs oder geclusterte Server, um den wachsenden Reporting-Anforderungen zu genügen. JReport liegt bereits in der siebten Version vor.

Über Objective Software GmbH
Objective ist speziell im Bereich der Business Intelligence Technologien bei der Konzeption von individuellen Lösungen seit Jahren ein erfahrener Partner einiger der größten Technologie-Unternehmen. Darüber hinaus bietet Objective verschiedene Lösungen im Bereich WebReporting, WebAnalyse, WebDevelopment und XML Development/Reengineering für moderne IT-Plattformen an.

Seit mehr als fünf Jahren agiert Objective auch als Distributor im deutschsprachigen Raum (D/A/CH). Die Produktpalette beinhaltet neben JReport, Exadel und Xpider seit Anfang des Jahres 2007 auch ein Set von Development Tools für Microcontroller Hardware und Software der Firma Phyton.

twitterlinkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.