Neue Web Analytics Kunden – Global und in Deutschland

twitterlinkedin

Web Analytics, oder auch Digital Analytics, erfährt weiterhin eine ernsthafte Entwicklung und wird nun von weiteren Unternehmen integriert – teilweise als neues Projekt, teilweise mit einer neuen Lösung

Intersport, Heise & KiK in Deutschland, Rambler in Russland, Xishiwang in China – um nur einige zu nennen – haben neue Web Analytics Partner gefunden, mit denen sie ihr Geschäft optimieren wollen.

Einige Kunden-Statements

Intersport
„Mit dem Shop Monitor optimiert und steuert INTERSPORT seinen Onlineshop.“

Heise
„Langfristig werden wir die für unsere Leser besonders bedeutsamen Themenbereiche besser identifizieren und unsere Angebote gezielter weiterentwickeln.“

KiK
„Ziel ist die verbesserte Steuerung von Online-Marketing-Aktivitäten und Onsite-Kampagnen mithilfe der Web-Controlling Lösung.“

Rambler
„Rambler bietet als Webportal zahlreiche Dienste.“

Xishiwang
„Mit Hilfe von Webtrekk wird der Onlineshop optimiert und neue Käufer gefunden.“

Dieser Blog-Eintrag steht nur stellvertretend für die vielen neuen Analytics-Anwendungen in Deutschland und auch international. Während im gesättigten Markt Deutschland ein starker Verdrängungswettbewerb herrscht, gilt es in einigen Ländern Europas und auch auf anderen Kontinenten die Relevanz von Web Analytics zu unterstreichen und Gehör für High-End Lösungen zu finden.

twitterlinkedin

Eine Antwort auf „Neue Web Analytics Kunden – Global und in Deutschland“

  1. I hate when websites or organizations collect information about the users without their permission. The targeted ad traffic is bad to users but beneficiary for the organizations. We need an open internet rules and standards to protect our privacy from techniques such as kik and Heise.
    stress ball

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.