Nedstat startet neue Sitestat Plattform

twitterlinkedin

Nedstat hat ein umfangreiches Upgrade seiner Sitestat Plattform vorgenommen. Aufgrund steigender Nachfragen und Herausforderungen im Bereich der Website-Analysen baut Nedstat die technische Infrastruktur hinter der erfolgreichen Webanalyse-Anwendung Sitestat weiter aus. Die neue Plattform verfügt damit auch über die Leistung und Kapazitäten, um den Anforderungen einer dynamisch wachsenden Internetnutzung gerecht zu werden.

Nedstat Web Analytics
Die neue Sitestat Plattform bietet Responsezeiten bei analytischen Report-Abfragen, die marktweit neue Maßstäbe setzen. Auch bei umfangreichen Abfragen mit hohen Datenmengen erhält der Benutzer innerhalb kürzester Zeit die gewünschten Ergebnisse.
Die Skalierbarkeit des neuen Systems erlaubt es darüber hinaus, in Zukunft weiter steigenden Traffic mit gleich bleibender Geschwindigkeit zu verarbeiten und auszuwerten.

“Konsumenten interagieren Online auf unterschiedliche Art und Weise”, sagt Michael Kinsbergen, CEO von Nedstat. “Klassische Website-Interaktionen werden im Zuge der Web 2.0 Anwendungen erweitert durch Blogs, Widgets, Foren, Videoportale, ‚Social Communities’ und mobile Geräte mit Web-Schnittstellen. Die aktive Beteiligung an Diskussionen über Marken, Produkte oder Services im Internet führt zu wesentlichen Veränderungen im Online Marketing

Unternehmen stehen vor der Herausforderung, Online-Marketing-Strategien entwerfen zu müssen, ohne die Reichweite und Wirkung der Maßnahmen exakt messen zu können – neue oder erweiterte Kommunikationskanäle, über die sich User bzw. Kunden austauschen, erschweren diese Problematik noch zusätzlich. Um den Anforderungen adäquat begegnen zu können, ist integriertes Reporting und die Analyse von Besucheraktivitäten und Nutzungsverhalten im Internet mit hoher Detailgenauigkeit und Unmittelbarkeit wichtiger denn je.

Die neue Sitestat Plattform ist in der Lage, diese anspruchsvollen Bedürfnisse noch schneller und mit gesteigerter Effizienz zu erfüllen, ohne dass sich der Sitestat-User an eine neue Benutzerumgebung gewöhnen müsste.

Über Nedstat
Die Produkte und Services von Nedstat ermöglichen Websitebetreibern, die Effektivität und Profitabilität ihrer Online-Kommunikation und ihres eBusiness zu steigern. Nedstat macht Website Analytics leicht verständlich und jederzeit zugänglich für User aller Niveaus und Disziplinen. Die Produkte sind einfach zu bedienen, die Reports übersichtlich und schnell abrufbar, Support und Services sind persönlich und von hoher Qualität. Das Unternehmen zählt 145 Mitarbeiter in den Niederlanden, Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Spanien.

Zu den Kunden gehören renommierte und weltweit operierende Unternehmen wie ASICS Europe, Danone, Ernst & Young, ING-DiBa, KarstadtQuelle, Panasonic und Renault, ebenso wie eine Vielzahl an Instituten der öffentlichen Hand sowie Non-Profit-Organisationen.

Nedstat wurde bereits mehrfach ausgezeichnet. Während der letzten sechs Jahre wurde das Unternehmen im Deloitte Technology Fast 500 EMEA Ranking gelistet. Nedstat ist durch Europas führende und unabhängige Institute der Web Analytics Industrie akkreditiert. Dadurch ist sichergestellt, dass die Metriken der Kunden den führenden Industriestandards entsprechen.

twitterlinkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.