Nedstat präsentiert Mobile Analytics

twitterlinkedin

Neue Einblicke in Mobile Browsing und Konversion durch Nedstat: Mobile Analytics

Nedstat Web Analytics
Nedstat gibt den Release von Mobile Analytics bekannt. Sitestat User erhalten einen detaillierten Einblick in Mobile Browsing und Konversion. Neue Reports zu Mobiltelefon-Marken und -Typen, Displaygrößen, Browsing Verhalten und mobile Konversion sind in die bereits bestehenden Sitestat Web Analytics Reports integriert. Sie bieten den Usern eine vergleichende Übersicht der mobilen und klassischen Website Aktivitäten.

Sitestat User können genau sehen, welchen Content sich Konsumenten, die mobile Geräte verwenden, anschauen, ob sie konvertieren und welche mobilen Geräte am besten konvertieren. Die neuen Reports funktionieren sowohl für Mobile als auch für klassische Websites und messen alle mobilen Geräte einschließlich derer, die kein Javascript unterstützen.

Michiel Berger, Chief Innovations bei Nedstat: “Jetzt, da mobile Geräte immer fortschrittlicher werden, gewöhnen sich die Leute daran, Web Content von unterwegs aus abzurufen. Website Besitzer müssen wissen, ob und wie Mobile User ihre Websites aufrufen. Wie ist ihre Erfahrung? Passt die Seite auf das Display? Werden alle Seiten besucht? Wenn dies alles erfüllt ist, können sie ihr Online Angebot analysieren, Content und Navigation für mobile Besucher optimieren und wahre Mobile Services entwickeln. Wir ermöglichen unseren Sitestat Kunden, den ersten Schritt in Richtung Mobile Web zu tun, indem wir ihnen schon heute zeigen, was auf ihrer Mobile Website passiert.”

Piet Middelkoop, Internet Consultant bei Dutch Railway (NS), hat die neuen Reports getestet: “Unsere Kunden möchten unseren Online Fahrplan und weitere Informationen abrufen können, während sie reisen. Mobile Internet Flatrates und internetfähige Telefone machen dies für ein größeres Publikum möglich. Seit wir mit Nedstat zusammenarbeiten, haben wir deutliche Trends erkennen können, welche Mobiltelefon-Marken und -Geräte beim Besuch unserer Website verwendet wurden. Wir sind begeistert über solche detaillierten Einblicke, weil sie uns helfen, unser mobiles Angebot auf effektive Weise zu optimieren.”

Die neuen Mobile Analytics Reports sind ab heute für alle Sitestat User ohne Zusatzkosten verfügbar. Weitere Details und Screenshots zu Mobile Analytics finden Sie unter blog.sitestat.com.

Den ersten großen Kunden dafür in Deutschland gibt es auch schon. Hier, bei Web Analytics Europa, in Kürze mehr dazu.

twitterlinkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.