Coremetrics erweitert die Web Analytics-Funktionen

twitterlinkedin

Coremetrics hat seine Continuous Optimization Platform um neue Funktionalitäten erweitert. Die Marketing-Optimierungs-Plattform hilft Marketing-Entscheidern, ihre Konversionsraten zu erhöhen und ihre Kundenbindung nachhaltig zu verbessern.

Coremetrics Webcontrolling

Dank der neuen Funktionalitäten können die Anwender Online-Aktivitäten noch einfacher koordinieren und durchführen. Auch die Wirkung einzelner Maßnahmen (z.B. Mailings oder Bannerschaltungen) lässt sich nun noch einfacher nachvollziehen. Entscheider im Marketing gewinnen so mehr Planungssicherheit für zielgerichtete, effiziente Kampagnen und können dank eines höheren Automatisierungsgrads wertvolle Zeit sparen.

Die Neuerungen betreffen vor allem Coremetrics Intelligent Offer, Coremetrics Search und Coremetrics Explore, drei elementare Applikationen der Continuous Optimization Platform, sowie das Herzstück aller Coremetrics-Tools, die Lifetime Individual Visitor Experience Profiles.

„Wir wollen allen Unternehmen eine einfache Möglichkeit eröffnen, ihren Kunden jederzeit das richtige Angebot im richtigen Kanal anzubieten“, erläutert Joe Davis, Chief Executive Officer von Coremetrics. „Deshalb arbeiten wir kontinuierlich an der Optimierung und Erweiterung unserer Lösungen. Coremetrics ist das größte unabhängige Unternehmen für Marketing-Optimierung am Markt. Unser Fokus liegt unverändert auf der Entwicklung von innovativen Applikationen, die Maßstäbe für die Zukunft setzen und Unternehmen neue Wege aufzeigen, um bislang unerschlossene Märkte zu erreichen.“

Das hohe Maß an Integration stellt Coremetrics auch beim aktuellen Release unter Beweis: Coremetrics Explore und Coremetrics Search sind nun noch stärker in die anderen Module integriert. Für Marketing-Entscheider bedeutet dies, dass sie potenzielle Kunden besser segmentieren und ihre Maßnahmen besser koordinieren können. Ob per zielgerichteter E-Mail (Coremetrics LIVEmail(TM) ) oder via Bannerschaltung (Coremetrics AdTarget(TM) ) – alle Aktivitäten lassen sich zentral steuern, ohne die Applikation zu wechseln. Mit diesen neuen Möglichkeiten führen Online-Marketer personalisierte Inhalte ohne Zeitverlust in die richtigen Kanäle und investieren ausschließlich in wirtschaftliche Marketing-Maßnahmen.

Die gesamte Meldung hier: Coremetrics verbessert sein Web Analytics Angebot

twitterlinkedin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.