Beliebteste Suchwörter – Erschreckende Erkenntnis

Leser dieses Blogs betrifft es nicht, aber es ist erschreckend zu sehen, wie Google genutzt wird

Gerade weil diesen Blog zum größten Teil Online-Insider lesen, ist es interessant zu sehen, wie die „Allgemeinheit“ immer noch Google als Einstiegsdroge nutzt und nicht mal die kürzesten und einfachsten Websites, die gesucht werden (z.B. gmx) in die Adresszeile eingeben.

Häufigste Suchwörter

Und es gibt immer noch Internet-Nutzer,die denken, dass die Top Rankings bei Paid Search (oberhalb der organischen Auflistung) die relevantesten Treffer sind (statt der teuersten bezahlten Platzierungen).

Weiterhin ist Aufklärung gefragt und die Schere zwischen Internet-Cracks und Internet-Einsteigern wird noch größer werden.

Ein Gedanke zu „Beliebteste Suchwörter – Erschreckende Erkenntnis

  1. Was ja noch viel schlimmer ist als das, ist der Umstand, dass auch Site Betreiber, selbst MIT Content Management Systemen, nicht vor extremsten Fehlern geschützt sind:
    http://www.google.de/search?q=Neue+Seite+1 liefert
    1,7 Millionen Seiten mit dem Default Seitennamen aus MS Frontpage. Es zieht sich durch: uninformierte Anwender treffen auf unprofessionelle Sitebetreiber dank Google….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.