Frank Reese nun im Key Account Management von Webtrekk

twitterlinkedin

Webtrekk engagiert Ideal Observer-Inhaber Frank Reese

Webtrekk, ein führender deutscher Anbieter für High-Quality-Webanalyse, gewinnt Frank Reese für ihr Team. Der ausgewiesene Webanalyse-Experte verstärkt ab sofort als Senior Key Account Manager den Vertrieb der Webcontrolling-Suite Webtrekk Q3 und wird seine Expertise in die strategische Kundenberatung einbringen. Darüber hinaus wird Reese Webtrekk als anerkannter Branchenkenner auf Konferenzen und Seminaren vertreten. Im Zuge seines Eintritts bei Webtrekk verkauft Reese seinen erfolgreichen „Einkaufsführer Web Analytics“ an die AddSugar GmbH Consulting.

Webanalyse-Experte verstärkt Vertrieb und strategische Kundenberatung
Reese zählt aktuell zu den profiliertesten Webanalyse-Experten in Deutschland. Der diplomierte Psychologe ist Gründer und Inhaber der angesehenen und anbieterunabhängigen Unternehmensberatung Ideal Observer sowie langjähriger Herausgeber der branchenweit anerkannten Ideal Observer Studien zu Webanalyse-Systemen in Deutschland.

Reese gibt außerdem seit 2005 unter www.web-analytics-tools.com den „Einkaufsführer Web Analytics“ heraus, die aktuell umfangreichste Vergleichsstudie zur Vollständigkeit von Webanalyse-Systemen. Der „Einkaufsführer“ wird nun parallel zu seinem Eintritt bei Webtrekk an den neuen Herausgeber AddSugar GmbH Consulting, ein Beratungsunternehmen im Bereich Weboptimierung, veräußert.

Reese ist zudem Autor zahlreicher Fachartikel sowie zweier Bücher zum Thema Web Analytics und Website-Optimierung sowie gefragter Referent auf fachspezifischen Branchenveranstaltungen.

Frank Reese ist zurzeit einer der renommiertesten Webanalyse-Experten in Deutschland und hat aufgrund seiner langjährigen Arbeit als Unternehmensberater und Herausgeber der Ideal Observer Studien einen umfassenden Überblick über alle am Markt existierenden Analysesysteme. Wir sind sehr stolz, dass wir mit ihm einen echten Kenner der Branche für uns gewinnen konnten“, sagt Christian Sauer, Geschäftsführer der Webtrekk GmbH.

twitterlinkedin

Web Analytics Association in Deutschland mit neuem Vorsitzenden

twitterlinkedin

Nach der regulären Amtszeit von 12 Monaten endet meine intensive Initiative als Vorsitzender der WAA Deutschland

Matthias Bettag, Web Analytics Anwender (und endlich mal nicht Anbieter oder Agentur) und im echten Leben Content Management Experte bei Bayer Schering Pharma übernimmt das Amt des Chair of Germany. Er wurde durch die WAA als Vertreter gewählt und kann auf gute Unterstützung hoffen.

waa-logo

Ein breit aufgestelltes Team von Co-Chairs wird das Thema Web Analytics ebenfalls vorantreiben (in alphabetischer Reihenfolge):

– Ralf Haberich, Nedstat
– Christian Sauer, Webtrekk
– Oliver Schiffers, Sapient
– Thomas Schmidt, SwissLife
– Kathrin Schwan, Valiton

Eine bunte und kompetente Runde, die sich fast vollzählig bereits nächste Woche beim eMetrics Summit trifft. Interessenten können (über XING) direkt mit Matthias Bettag Kontakt aufnehmen.

Matthias, herzlichen Glückwunsch zur Wahl! Ich freue mich ebenfalls über die (Wieder-)Wahl als Co-Chair und hoffe auf reges Interesse bei weiteren WAALAs, interaktiven Treffen, Vorträgen und Diskussionen zu Web Analytics in Deutschland.

twitterlinkedin